Podcasts

19.10.2017 - 17:00

Fussball-Lexikon - Verteidiger

17.10.2017 - 19:09

Tag des Weissen Stockes

15.10.2017 - 16:00

FC SION - FC ST. GALLEN vom 15.10.2017

Ein furioses Angriff Feuerwerk der Sittener hat gegen einen clever spielenden FC St. Gallen auch nicht geholfen. Die Gäste aus der Ostschweiz holen die drei Punkte in diesem Spiel souverän weil der FC Sion seine Chancen nicht in Tore verwandelt hat. Marco Aratore und Nassim Ben Khalifa für die St. Galler und ein Foulelfmeter verwandelt durch Adrian sorgen für das Endresultat von 2-1 für den FC St Gallen.

Powered by Swiss Football League und Raiffeisen

15.10.2017 - 16:00

FC THUN - FC ZÜRICH vom 15.10.2017

Bei perfektem Fussballwetter in der Stockhorn Arena schlägt der FC Zürich wacker kämpfende Thuner mit 3:1. 7526 Fans strömten am Kids-Day ins Stadion und wurden Zeugen einer höchst unterhaltsamen Partie. Die Hausherren zeigten sich vor dem Tor glück- und harmlos während die zürcher Gäste ihre Chance eiskalt nutzten. Stürmer Michael Frey mít einer Dublette und Dwamena waren für die Tore der Gäste besorgt. Simone Rapp erzielte das zwischenzeitliche 1-2 aus Thuner Sicht - für mehr sollte és aber nicht mehr reichen. Mit dem Sieg drängt sich der FCZ am Rivalen Basel vorbei und liegt wieder auf Rang 2, drei Punkte hinter Leader YB. Mit breiter Brust gehen sie jetzt ins Stadtderby gegen die Hoppers. Thun hat es indes verpasst sich etwas vom Tabellenkeller abzusetzen. Als nächstes steht zudem ein Trip nach Basel an, was die Situation sicherlich nicht einfacher macht.

powered by Swiss Football League und Raiffeisen

12.10.2017 - 17:00

Fussball-Lexikon - Goalie

07.10.2017 - 20:45

Schweiz - Ungarn

Die U-15 Junioren Nationalmannschaft hat Mitte September schon mal aufgezeigt wie es gehen sollte. Sie gewannen mit 3:0 gegen Ungarn. Dass das A-Team der Schweiz da nachziehen kann bezweifeln Wenige. Verlustpunktlos führt die Schweiz die Tabelle vor Portugal und Ungarn an. Aber Achtung: Es waren in der Vergangenheit immer knappe Spiele gegen die Magjaren. Zuletzt gewann man in Budapest 2016 nur knapp mit 2:3. Das Ziel für die Schweiz ist klar, es muss ein Sieg her, damit man die Portugiesen auf Abstand halten kann. Für Ungarn sieht die Ausgangslage ganz anders aus. Sie haben 11 Punkte Rückstand auf Portugal und können sich somit nicht mehr für die WM qualifizieren. Da könnte es doch sein, dass die Ungaren nicht mehr mit der allerletzten Konsequenz in dieses Spiel gehen. Sehr zum Vorteil natürlich für die Schweizer - also Hopp Schwiiz!!!

Die Übertragung starten wir um 20:15 Uhr.
Mannschaftsaufstellungen und Infos zur Partie ab 20.30 Uhr